Das mögen Höhlenbrüter gerne

Rechtzeitig vor der Brutsaison baute Michael Lohrmann mit Kindern und Jugendlichen Vogelkästen in der Villa KunterBUND. In unserer ausgeräumten Landschaft werden Brutmöglichkeiten für Singvögel immer seltener. Deshalb brauchen wir Brutkästen für Höhlenbrüter. Blaumeisen, Kohlmeisen und die Rotschwänzchen nehmen die Kästen gerne an. Das selbstgebaute Häuschen wurden im eigenen Garten oder im Wald aufgehängt. Wie und wo man das am besten macht, wurde erklärt. Und es gab auch Infomaterial für die Vergesslichen :-). 

Damit man sich keine Spreißel holt, muss man das Holz gut schleifen.
Gut, wenn man manchmal drei Hände hat.
Klasse: 5 Einfamilienhäuser für Meisen und andere Höhlenbrüter.


Suche